10.06.2016

Chillos Lieblings - Sonnen-Platz ! Ein richtiges Paschaleben ….Hahn im Korb…...

Chillo2015-HE29


08.06.2016

Hallo Frau Overgoor

Hier können Sie nun gut sehen, wie sich seine Brust bis zum Bauch Richtung Hinterläufe, Haut und Fell erneuern, ja es brauchte viel Zeit bis es soweit war.

 
Chillo2015-HE30

Aber man sieht hier sehr gut noch Spuren wie es vorher war, obwohl jetzt nicht mehr annähernd so schlimm.

Herzliche Grüsse

Marcel L. und Co.


08.05.2016

Chillo’s Morgen-Begrüssung - Hallo auch schon da?

 
Chillo2015-HE28

Herzliche Grüsse 

Fam. Marcel L. & Co.


Chillo 15.Januar 2016

Jooo-Halloo!!

Chillo2015-HE25

Chillo2015-HE27

Chillo2015-HE26


27.12.2015

Ein fröhlicher Start ins Neue Jahr 2016

 

Chillo2015-HE22

Chillo2015-HE23


21.12.2015

Liebe Frau Overgoor

Vielen Dank für die nette Nachricht, Chillo geht’s sehr gut,er ist eine Schmuse-Katze und er überrumpelt einem mit Schmeichel-Einheiten.

 
Chillo2015-HE24

Was die Verletzungen anbelangt,war oder besser musste  ich ja mit Chillo zum Tierartzt wegen der Registrierung bei Anis in Bern wie bekannt. wie nicht anders erwartet wusste man nicht woher- oder was die Ursache dieser "Verletzung oder Hautkrankheit“ ist.

Eine Vermutung höchstens, es könnte eine Allergie von einem Futter sein, nun-ich kenne einen Fall von Embrach wo ich damals wohnte, da bekam ein Hund Haut-Ausschläge und das Fell ist ihm buchstäblich ausgefallen. Es dauerte, und dauerte bis man schlussendlich herausgefunden hatte, dass es von den Matzinger-Flocken kam. Später hörte ich von anderen Hunde-Besitzern dieselben Probleme!

Tja nicht alle Hunde reagieren gleich und somit ist dies auch wieder nur eine Hypothese nach dem Motto es könnte sein!!

Natürlich ist man immer sofort bereit mit Antibiotika und anderem mehr der Sache auf den Grund zu gehen, ohne die Ursache zu kennen werden Medikamente verschrieben sei es bei Mensch oder Tier!

Doch da mache ich nicht mehr mit weder bei mir persönlich, noch bei meinem Hund Chillo, ich kriege es hin ohne die Weisskittel, ich habe zu viele Menschen beobachten können die von den Nebenwirkungen von Medikamenten langsam aber sicher - sorry - krepiert sind, der letzte übrigens von diesem Tal ein guter Freund der mich immer fragte - Marcel was soll ich tun? Tja-es war bereits zu spät sein Body war bereits von den Medikamenten dermassen vergiftet,dass jeglicher Rat zu spät kam, übrigens wurde dies man glaubt es nicht - sogar von einem Apotheker bestätigt - es hiess - meine Ratschläge wären sehr gut aber er hätte früher damit anfangen sollen, worauf mein Freund mit der Faust auf den Tisch klopfte und meinte - ich hab’s ja nicht gewusst……..

Nicht wissen, und alles glauben was die Weisskittel sagen schützt einem nicht….!!! 

Nun wünsche ich Ihnen und Frau Schwarze von Herzen schöne und erholsame Festtage, gute Gesundheit und ein tolles Jahr 2016

Marcel L. und Familie, Ohh-ja nicht zu vergessen - Chillo


13.11.2015

Hallo Frau Overgoor

Hier ein par Schnappschüsse  und Grüsse vom Wildschweinchen - Chillo!

 

Chillo2015-HE18

Chillo2015-HE14

Chillo2015-HE17

Chillo2015-HE15

Chillo2015-HE16

Chillo2015-HE19

Chillo2015-HE21

Chillo2015-HE20

Herzliche Grüsse

Fam. MarcelL.


10.11.2015

Herzliches Grüezi Frau Overgoor

Chillo ist soweit bestens wohlauf, er hat Leben für Zwei. Der Heilungsprozess geht voran aber sehr langsam, die rechte Seite ist immer noch gerubbelt (runzelig) es wird noch einige Zeit brauchen bis dies alles wieder ist - wie es sein sollte.

Um seine Brust sauber zu halten wird sie jeden Tag gewaschen und desinfiziert alles auf natürlicher Basis ohne Chemie, die wie ich aus Erfahrung weiss die Angelegenheit nur wieder verschlimmern würde.

Ansonsten geht es ihm gut er ist ein wirkliches Wildschweinchen das immer seinen Kopf durchsetzen will na ja - zugegeben er wird auch ein wenig verwöhnt - das gefällt ihm natürlich, er ist und fühlt sich als Hahn im Korb wie es so schön heisst.

Soweit wäre das im Moment alles, ich wünsche Ihnen eine gute Woche, herzliche Grüsse an Sie und Frau Schwarze

Marcel L.


25.06.2015

Ein herzliches Grüezi Frau Overgoor

Danke für die Nachricht, nun Chillo geht es gut, hat sich bis dahin sehr gut eingelebt, der Futterwechsel geniesst er manchmal nur zu hastig, wie Sie wissen wird für ihn gekocht Gemüse wie Fenkel, Zughetti auch Früchte und natürlich auch Fleisch,  gekocht "für den kleinen Prinzen“.

Das an der Leine gehen ist noch etwas hart für ihn, aber jeden Tag einen Schritt vorwärts und auch das lernt er  mit Geduld zu akzeptieren!

Die Schürfungen an der Brust heilen allmählich,(die rechte Seite von Vorne betrachtet) braucht mehr Zeit und ist stärker betroffen, grosse Blasen sind noch vorhanden die sich öffnen müssen und der ganze Heilvorgang bringt das Jucken zum Vorschein das ihn manchmal nicht zur Ruhe kommen lässt.

 
Chillo2015-HE13

Na - für den Moment gibt es nicht viel weiteres zu berichten, aber ich werde mich von Zeit zu Zeit wieder melden:

Liebe Grüsse an Sie ,und Frau Schwarze, eine gute Zeit wünscht

Marcel L. und Konsortium...


11.06.2015

Grüezi Frau Overgoor

Chillo ist top fit, passt sich so schnell an,dass man nur staunen kann,ja-er macht jagt auf Eidechsen wie besessen,das Temperament wie ein Podenco eben!

Und sicher zum staunen hat er mich gebracht, als er schon ab dem 2.Tag stubenrein war und nachts ganz ruhig durchgeschlafen hat! So, das sollten Sie sicher auch Frau Schwarze mitteilen, denn ich bewundere diese Frau, die schon so viele Jahre ihr Leben diesen lieben Kreaturen widmet, ich denke das kann man nie genug betonen. Der Dank der Tiere ist unbeschreiblich gross, das ist auch für mich wiederum eine grosse Erfahrung mit Chillo, er kommt alle par Minuten und gibt auch von sich, an uns Streicheleinheiten und bedankt sich laufend auf seine Art. Kurz gesagt es ist einfach grossartig.

Chillo2015-HE10

Chillo2015-HE11

Chillo2015-HE12

Müde-kein Wunder nach soviel Energieverbrauch!

Mit lieben Grüssen an Sie, Frau Schwarze und auch an die Person die bei der Unterstützung dieser sicher nicht leichten Aufgabe hilft.

Marcel L.


09.06.2015

Hallo Frau Overgoor

Tja- das Sofa ?- Chillo ist der 4.Podenco der diesen Sessel geniesst, und jeder war sofort bereit Freunschaft mit ihm zu schliessen.

Chillo2015-HE6

Chillo2015-HE7

Chillo2015-HE8

Chillo2015-HE9

Herzliche Grüsse an Sie Alle

Marcel L.+Co.


08.06.2015

Liebe Frau Overgoor

Sind wir glücklich? Was sagen Ihnen die Bilder? Fragen Sie einfach Chillo, hier antwortet er bereits!

Chillo2015-HE3

Chillo2015-HE4

Chillo2015-HE5

Sende die Bilder auch meiner lieben Pflegemutti Frau Schwarze  Ok?

Herzlichst Chillo, mein Freund Marcel + Familie


08.06.2015

Hallo Frau Overgoor

Soweit alles bestens, habe Ihnen ein par Bilder beigelegt, sind nicht gerade Top-Aufnahmen aber Sie sehen Chillo ist wohlauf und verlangt immer mehr Zuneigung die in fast endlosen Streicheleinheiten enden, oh-dann will er immer mehr - legt sich auf den Rücken und es ist als wollte er sagen: 

Gefall’ ich so wie ich bin? Davon war leider noch kein Foto möglich, irgendwann klappt es dann schon.

Chillo2015-HE1

Chillo2015-HE2

Inzwischen verbleibe ich mit herzlichen Grüssen an Sie, ebenfalls liebe Grüsse an Frau Schwarze…….

Marcel