INITIATIVE FÜR DIE
GEQUÄLTEN HUNDE VON LANZAROTE

In Zusammenarbeit mit Podenco-Hilfe Lanzarote eV (www.podenco-hilfe-lanzarote.de)

 

Logofoto1

Logofoto2

Logofoto3

Logofoto4

Logofoto5

09.01.2014

Liebe Frau Overgoor,

hier die neusten Fotos von Pelo !! Er ist ein ganz lieber, verspielter ab und zu ängstlicher und unsicherer Lausbub !! Wir haben viel Freude und Spass mit ihm. Er macht grosse Fortschritte und wir sind restlos glücklich mit Pelo.

Pelo-HE11

Pelo-HE10

Pelo-HE9

Pelo-HE7

Pelo-HE8

Pelo-HE6

Wir wünschen Ihnen und Frau Schwarze auch noch alles, alles Gute fürs neue Jahr. Immer viel Kraft und beste Gesundheit für eine solch anspruchsvolle Arbeit mit den vielen verschiedenen Hunden und Menschen !

Herzliche Grüsse, auch von Wau-wau-Pelo !!

 


09.10.2013

Liebe Frau Overgoor,

vielen, vielen Dank für die "schnusigen" Föteli von Pelo als Welpe.

Hier auch Fotos von Pelo und seinem besten Kumpel dem Bobtail Georg! Sie toben unermüdlich herum und lieben sich. Auch beim zuschauen, abschauen, kann man lernen gäu Pelo!!

Pelo-HE2 Pelo-HE1 Pelo-HE3

Pelo-HE5 Pelo-HE4

Herzliche Bärner und Pelo Grüessli,  

Karin & Pelo


06.10.2013

Liebe Frau Overgoor,

Alles ist natürlich Neu für ihn, verunsichert, verängstigt ihn oder bringt ihn nicht mehr aus dem Staunen !!

Er macht aber sichtliche Fortschritte, fasst immer mehr Vertrauen, hat immer öfters unbeschwerte Momente, in denen er ganz ausgelassen umhertobt und viel Lebensfreude zeigt. Vor Kühen mit grossen, lauten Glocken und den Pferden hat er  Riesenrespekt. Treppen hoch und runter steigen geht nun auch schon tip-top !

Mit anderen Menschen ist er lieb und mit Hunden klappt es wunderbar, denn wir hatten schon einige Begegnungen mit grossen und kleinen Artgenossen. Nachts schlief er bis jetzt durch, von Abends um 20.00 Uhr bis Morgens um 06.30 Uhr und seine Geschäftchen verrichtet er stets draussen. Er ist natürlch wirklich noch ein Riesenbaby, denn er hat noch nicht mal alle seine Zähne und dies merkte ich an seinem Fressverhalten !!

Da es mich irgendwie doch brennend interessiert was er für ein Mischling ist, werde ich noch eine DNA erstellen lassen, mal schauen was da rauskommt !!

Es war eine sehr intensive Woche mit ihm. Er macht uns sehr viel Freude und ich möchte ihn schon jetzt nicht mehr missen und freue mich mit ihm zu arbeiten.

Bei Gelegenheit sende ich ihnen dann noch Fotos aber ich kam noch gar nicht dazu welche zu machen !!

 

Ich wünsche ihnen noch einen schönen Sonntag, herzliche Grüsse, und viele Wau-Wuff-Grüessli, von Pelo !

Karin und Fam.