TRAURIGE NACHRICHTEN VOM 11.09.2016
Hoy Patricia

Am Samstagabend, 3. September, ist Lara über die Regenbogenbrücke gegangen. Sie ist ganz sanft eingeschlafen,

Wir vermissen sie sehr, es ist eine grosse Leere und es schmerzt so sehr,  denn  es waren so schöne Jahre mit ihr!Sie mit ihrer speziellen Art war so schön!

Lara ich wünsche dir eine schöne Reise über die Regenbogenbrücke und hoffe, dass wir uns später wieder mal sehen!

Wir werden dich nie vergessen!

Matthias und Franziska


18.06.2016

Layra-HE-2011-49

Layra-HE-2011-50

Layra-HE-2011-51

Layra-HE-2011-52


04.06.2016

Devin-HE3


30.12.2015

Liebe Patricia , hier ein paar aktuelle Fotos von meinen Lieblingen.

Layra-HE-2011-45

Layra-HE-2011-46

Layra-HE-2011-48

Ich wünsche Dir und auch Frau Schwarze ein gutes glückliches 2016. Mögen all Eure Wünsche und Hoffnungen in Erfüllung gehen.

Auf bald, liebe Grüsse Fränzi


13.06.2015

Die zwei geniessen das schöne Wetter!

Layra-HE-2011-37

Layra-HE-2011-40

Layra-HE-2011-39

Layra-HE-2011-43

Layra-HE-2011-44

Layra-HE-2011-42


16.12.2014

Devin-HE2


14.07.2013

Hoy Patricia

Schicke dir noch ein paar Bilder von meinen Frauen… Habe frisch Blumen angepflanzt und wollte nur Waser unterm Haus holen…. 

Layra-HE-2011-33

Layra-HE-2011-35

Layra-HE-2011-36

Die zwei hatten ihren Spass!

Liebe Grüsse

Mattu 


06.08.2012

Lara war in der Normandie im Urlaub, sie hat sich am Strand total wohl gefühlt und sich ausgiebig ausgetobt.

Layra-HE-2011-21

Layra-HE-2011-22

Layra-HE-2011-23

Layra-HE-2011-24

Layra-HE-2011-25

Layra-HE-2011-26

Layra-HE-2011-27

Layra-HE-2011-30

Layra-HE-2011-31

Layra-HE-2011-32

Layra-HE-2011-28

 


09.04.2012

Hallo Patricia
Uns geht es gut. Ich habe Lara im Garten einen Asthaufen gebaut, da sie im Wald immer jeden Haufen aus Ästen
untersuchte. Jetz geht sie am Morgen imme schauen, ob es was Neues gibt. Sie hat auch erlickt, dass man auch graben kann und hat eines Tages ein so grosses Loch im Rasen gemacht, dass sie fast rein passte. Jetzt haben wir ein bischen eine Mondlantschaft, aber das verwächst wieder... Es sind eben zwei Schlitzohren, Lara und Gina! Sie warten immer, bis ich etwas mache oder nicht hinschaue, und dann gehts los.


Ich würde gern die Patenschaft für Nurcia übernehmen. Es ist schön, dass Noah auch einen Platz gefunden hat, aber eben, wie du sagst, es kommen immer wieder neue. Aber ich hoffe, dass noch viele gute Leute sich melden!

Lieba Gruess
Mättu
 


09.01.2012

Hallo Patricia
Lara hatte das erst Tiefschnee-Erlebnis. Sie wusste nicht, was sie machen sollte und sprang einfach Gina nach. Die machte ein Wegli vorab.

Layra-HE-2011-17

Layra-HE-2011-18

Layra-HE-2011-19

Grüsse Mättu

 


24.03.2011

Hallo,                                                            

Noch ein paar Bilder von Layra (und Gina). Am Morgen bis Fünf ist ruhig, und dann geht die Post ab!..

Layra-HE-2011-13

Layra-HE-2011-15

Layra-HE-2011-16

Mit freundlichen Grüssen M. Elmer

 


20.03.2011

Hallo                                                           

Hier wieder ein paar Fotos von Layra

Layra-HE-2011-5

Layra-HE-2011-6

Layra-HE-2011-7

Layra-HE-2011-8

Layra-HE-2011-10

Layra-HE-2011-12

Freundliche Grüsse

M. Elmer

 


14.03.2010

Hallo                                                             

Jetzt sind wir wieder wach! Layra hat nach dem Spaziergang am Nachmittag geschlafen und ich auch.

Als wir nach Hause kamen von Deutschland haben wir zusammen auf dem Sofa geschlafen aber nur kurz. Ich bin im Sitzen eingeschlafen und Layra hat den Kopf auf meinem Schoss und schlief auch.

Sie ist sehr anhänglich und versteht sich mit Gina sehr gut. Sie haben schon im Garten zusammen gespielt. Auch mit Tomi und Cheri, den Katzen,  gehts gut, sie gehen neben einander vorbei, als sei sie schon immer da gewesen.

Layra-HE-2011-1

Layra-HE-2011-2

Layra-HE-2011-4

Sende anbei ein paar Fotos.

 

Es ist so schön, dass sie da ist! Ich musste am Flugplatz weinen vor Freude, dass sie da war.

Mit freundlichen Grüssen M. Elmer